Online sein: Webdesign & Webseitenerstellung 

Zeit für eine eigene oder neue Website? Am Besten schnell, einfach pflegbar und vor allem eines: Genau nach Ihren Vorstellungen? Dann lassen Sie uns loslegen und Ihre Onlinepräsenz planen, umsetzen und an den Start bringen.

  • Planung: Konzeption der Website, inklusive visueller Entwürfe nach Absprache Ihrer Vorstellungen
  • Fundament: Umsetzung einer durchdachten Website, basierend auf WordPress
  • Design: Umsetzung mit einem gemeinsam ausgewählten “Theme” (grafischen Gerüst)
  • Contentpflege: Einpflegen aller Menüs, Inhalte und Bilder nach Ihrer Vorgabe
  • Wissenstransfer: Einarbeitung in WordPress als CMS zur selbstständigen Pflege der Inhalte
  • Profitools: Einrichtung von passenden Plugins (SEO-Tools, Kontaktformulare, Galerien, etc.)
  • Feinschliff: Erstellung von Bildmaterial für die Website (Grafiken, Buttons, Bannern etc.)
  • Extras: Mehrsprachigkeit, Loginbereich, Google Analytics Einbindung u.a.

Weitere Faktoren, die in ein rundes Websitekonzept gehören:

  • Usability: Findet sich ein Besucher auf der Website optimal zurecht?
  • Suchmaschinenoptimierung: Berücksichtigung und Beratung rund um alle Onpagefaktoren (Optimierungsmaßnahmen innerhalb der Website), dass Ihre Site von Suchmaschinen gefunden wird.

Die Aussage zu den Kosten eines Onlineprojektes ist nicht einfach. Folgender Vergleich macht Sinn: Denken Sie an ein Fertighaus aus dem Katalog. Nun stellen Sie sich eine individuelle Villa aus der Feder eines Architekten mit Seeblick, Fachwerkelementen und einer Dachterrasse vor. Anders gesagt: Lassen Sie uns in einem kurzes Gespräch die Anforderungen Ihrer geplanten Website durchgehen. Meist lässt sich schnell eine erste Kostenschätzung abgeben.

Generell schlage ich zwei Modelle für eine Zusammenarbeit vor:

Abrechnung auf Stundenbasis
Mein Stundensatz liegt zwischen 60 und 75 Euro, je nach Gesamtvolumen und Komplexität des Auftrags. Eine Abrechnung nach Stunden hat den Vorteil, das kein detailliertes Briefing nötig ist. Denn oft weiß man vorher noch gar nicht genau, was man alles braucht und im Detail umgesetzt werden muss. Gerne kann ich Ihnen, basierend auf einigen Infos, eine grobe Schätzung abgeben. Über die geleisteten Stunden erhalten Sie regelmäßig ein Protokoll.

Vereinbarung einer Pauschale
Eine Pauschale kann vereinbart werden, wenn vorher alle Fakten, Wünsche und Vorstellungen festgehalten sind. Hierfür sollten wir uns entscheiden, wenn Sie genau wissen, was Sie wollen.